Henrieke

Alter: 19 JahreHobbys: mit meinem Hund spazieren gehen, Lesen, Reiten Status: im Grundstudium Wie zur Theologie: Fieberhaft arbeitete ich auf mein Abi hin und kämpfte um jeden Punkt, um einen Studienplatz der Psychologie zu bekommen. Als ich nach de Abi den geforderten NC erreicht hatte, fing ich an zu zweifeln, ob Psychologie an der Uni wirklich das ist, was ich mir darunter vorgestellt hatte. Schon zu diesem Zeitpunkt dachte ich darüber nach Theologie oder Deutsch und Religion auf Lehramt zu studieren. Schließlich entschied ich mich für Psychologie, fand allerdings schon nach kurzer Zeit heraus, dass meine Erwartungen enttäuscht wurden. Ich wollte mich mit den existenziellen Fragen des Lebens und des Glaubens auseinandersetzen und keine Fallstudien auswendig lernen; also fing ich an Theologie zu studieren und war begeistert, weil die Ihnalte mich interessieren und die Entscheidung sich richtig anfühlte. Die beratende und helfende Tätigkeit, die mich für die Psychologie begeistert hat, kann ich später in Form der Seelsorge ausüben und darf dabei meinen eigenen Glauben einbringen. Mich begeistert vor allem, dass an als Pfarrerin - dadurch, dass man in der Gemeinde verschiedene Gruppen leitet und außerdem als Lehrerin in einer Schule arbeiten darf - mit so unterschiedlichen Menschen in Kontakt kommt und dadurch der Arbeitsalltag sicherlich niemals langweilig wird. Lieblingsbibelstelle: „Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch dort deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten.“ (Psalm 139,10)Liebe Abiturientin, lieber Abiturient: Alle Überlegungen und Abwägungen bei der Studienwahl bringen einen letztendlich nicht weiter; entscheidet alleine nach euren Interessen und vor allem nach eurem Bauchgefühl! Allerdings lohnt es sich zu wissen, dass auf dich die besten Berufsaussichte warten, wenn du anfängst Theologie zu studieren! Wir freuen uns, dich schon bald bei unserem Treffen auf Juist begrüßen zu dürfen! P.S. Man glaubt es kaum, aber die Sprachen zu lernen, macht wirklich Spaß!  

 

Kommentar hinzufügen